Kongress Armut und Gesundheit: Call for Abstracts

Kongress Armut und Gesundheit: Call for Abstracts

Im Zeitraum vom 8. bis 10. März 2020 wird der 25. Kongress an der Technischen Universität Berlin stattfinden. Bezugnehmend auf den Internationalen Frauentag, der am 8. März gefeiert wird, werden genderspezifische Fragestellungen im Fokus stehen.

Unter dem Motto „POLITIK MACHT GESUNDHEIT. GENDER IM FOKUS“ knüpfen wir an die Diskussionen der letzten Jahre um den Health in All Policies-Ansatz und die politischen Gestaltungsspielräume an.

Call for Abstracts

Ab sofort können Sie sich aktiv in die Gestaltung des kommenden Kongresses Armut und Gesundheit einbringen.

Über folgende Webseite gelangen Sie zur Beitragseinreichung:
www.armut-und-gesundheit.de/call-for-abstracts.

Wichtige Termine & Meilensteine

  • 19. Juli 2019: Beginn der Einreichung von Beiträgen
  • 30. August 2019: Ende der Frist zur Einreichung von Beiträgen
  • November 2019: Benachrichtigung der Einreichenden über Annahme oder Ablehnung und Start der Frist zur Überarbeitung der Beiträge durch Koordinierende
  • Dezember 2019: Veröffentlichung des Kongressprogramms
  • 08. bis 10. März 2020: Kongress Armut und Gesundheit (ggf. findet der Kongress an allen drei Tagen statt)

Frist: 30.08.19

››› Details zum Call for Abstracts downloaden

››› Details zum thematischen Call for Abstracts downloaden

gepostet von DGSMP veröffentlicht im Juli 2019