LMU: WMA Palliativmedizin (w/m/d)

LMU: WMA Palliativmedizin (w/m/d)

Das LMU Klinikum ist eines der größten und leistungsfähigsten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patientenversorgung auf höchstem medizinischen Niveau. Hieran sind rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für eine Projektleitung in der Palliativmedizin (m/w/d)

Referenz-Nr. 2020-K-0263

Wir bieten

  • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten Team
  • Kreatives Arbeitsumfeld mit freundlicher Arbeitsatmosphäre und hohem Zufriedenheitspotential
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der Arbeitsgruppe und mit den Kooperationspartnern
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Vergütung nach TV-L, Stelle zunächst für 1 Jahr befristet

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) in Public Health, Epidemiologie, Pflegewissenschaften o.ä.
  • Bereits erste Führungserfahrungen in interdisziplinären Forschungsprojekten
  • Fortgeschrittene statistische Kenntnisse notwendig
  • Erfahrungen mit Palliativversorgung erwünscht
  • Flexibilität für die Betreuung der Datenerhebung (Raum München und Oberbayern)
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • Selbstbewusster und freundlicher Umgang in persönlichen und telefonischen Kontakten

Aufgaben

  • Wissenschaftliche Leitung des Forschungsteams (3 wiss. MA und zusätzlich med. Doktoranden) sowie der Studienassistenzen
  • Koordination und Organisation des Gesamtprojekts (u.a. Zusammenarbeit mit den Projektpartnern, Vorbereitung und Durchführung von Projekttreffen)
  • Zuständig für regelmäßige Berichterstattung, Einhaltung der Zeit-/ und Finanzpläne sowie weiteren Vorgaben des Drittmittelgebers
  • Ansprechpartner für anfallende Herausforderungen in der quantitativen Datenerhebung (retrospektive Erhebung aus Patientenakten/Rekrutierung zur Testung, jeweils durch Studienassistenzen)
  • Zuständig für die quantitativen Studienteile bzgl. Datenreinigung und -auswertung
  • Selbstständige Aufbereitung und Auswertung der Projektdaten
  • Wissenschaftliche Präsentationen und Verfassen von Publikationen der Studienergebnisse

Frist: 15.08.2020

Details anzeigen

gepostet von DGSMP veröffentlicht im Juli 2020