Med. Dokumentar:in / Datenmanager:in (m/w/d), Regensburg

Med. Dokumentar:in / Datenmanager:in (m/w/d), Regensburg

Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 5.000 Mitarbeiter und medizinischer Höchstversorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzenmedizin und sind dafür in allen Bereichen personell wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wertschätzendes Miteinander im Team.
Der Lehrstuhl für Kinder- und Jugendmedizin sucht für den Standort -Klinik St. Hedwig Barmherzige Brüder Regensburg- zum 1. Juli 2021 oder später eine:n Medizinische:n Dokumentar:in/Datenmanager:in (m/w/d) in Vollzeit (40,1 Stunden/Woche) oder in Teilzeit zu je 50 %, befristet bis zum 30.06.2024.

Med. Dokumentar:in/Datenmanager:in (m/w/d), Regensburg

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung in der Bewerbung hin.

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe im dynamischen Umfeld von Medizin und Wissenschaft
  • Die Chance, als Teil eines interdisziplinären Forschungsteams zu einem innovativem Projekt mit einem gesellschaftlich relevanten Thema beizutragen
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Bachelor-Abschluss im Bereich Medizinische Dokumentation oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an der Durchführung von Studien in der Kinder-und Jugendmedizin und am Management komplexer Daten
  • Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer Software zur statistischen Datenanalyse
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken
  • Ein sicherer Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint und Outlook)
  • Sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zur selbständigen Arbeit auf Basis analytischer, strukturierter und zielorientierter Vorgehensweisen und gute kommunikative Fähigkeiten

Aufgaben

  • Aufbereitung, Harmonisierung und Integration von komplexen Datensätzen inklusive Vollständigkeitsprüfungen, Plausibilitäts-und Qualitätskontrollen
  • Erstellen von deskriptiven Analysen, Zwischenauswertungen und Ergebnisberichten
  • Mitarbeit an der Konzeption von Abläufen bei der Datenerhebung und –verarbeitung
  • Mitarbeit bei der Information von und Kontaktpflege zu Studienteilnehmern

Frist: 06.06.2021

Details anzeigen

gepostet von DGSMP veröffentlicht im Mai 2021