Wiss. Koordinator:in (m/w/d), Robert-Koch-Institut Berlin

Wiss. Koordinator:in (m/w/d), Robert-Koch-Institut Berlin

Das RKI sucht Verstärkung für das Team 31.4 „Postgraduiertenausbildung für Angewandte Epidemiologie (PAE)“ in Berlin-Mitte. Werden Sie Teil der Abteilung für Infektionsepidemiologie in einer der größten deutschen Ressortforschungseinrichtungen.

Wissenschaftliche:r Koordinator:in (m/w/d), Robert-Koch-Institut Berlin

nächstmöglicher Beginn; befristet bis 31.12.2025; Vergütung bis E14 TVöD; Standort Berlin-Mitte

Aufgaben

  • Unterstützung und Beratung der Fellows zur Erreichung der Trainingsziele (Untersuchen von Ausbrüchen von Infektionskrankheiten, angewandte infektionsepidemiologische Forschung, Surveillance, Lehre und Publikationen)
  • Wissenschaftlich-methodische Betreuung von PAE Fellows
  • Organisation der methodisch-didaktischen Weiterentwicklung der Theoriemodule mit internen und externen Partnern
  • Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung der PAE und Ausweitung des Programms insbesondere die Etablierung neuer
    Trainingssites in den Bundesländern
  • Unterstützung bei der Organisation des Master of Science in Applied Epidemiology (MSAE)
  • Netzwerkspflege im In-/Ausland

Frist: 12.02.2023

Zur vollständigen Stellenausschreibung des Robert-Koch-Instituts

gepostet von DGSMP veröffentlicht im Januar 2023