Wissenschaftl. Angestellte:r (w/m/d), UKE Hamburg

Wissenschaftl. Angestellte:r (w/m/d), UKE Hamburg

Zentrum für Psychosoziale Medizin Institut für Versorgungsforschung in der Dermatolgie und bei Pflegeberufen. Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Wissenschaftliche:r Angestellte:r (w/m/d) UKE

Diese Position ist im Rahmen eines Drittmittelprojektes vorerst auf zwei Jahre befristet zu besetzen. Eine Verlängerung ist avisiert. Diese Position wird als Teilzeitstelle mit 75% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit besetzt.

Wir bieten

  • Gute Möglichkeiten zur Publikation in internationalen Fachzeitschriften
  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)
  • Die Teilnahme an umfangreichen Aus, Fort und Weiterbildungsprogrammen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen
    Einführungsveranstaltungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits und Präventionsangebote

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Gesundheitswissenschaften, Psychologie, Epidemiologie, Statistik oder vergleichbarer Studiengänge
    (Diplom, Master)
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung quantitativer Methoden der empirischen Sozialforschung und der statistischen Datenanalyse
  • Starkes Interesse an methodischen Fragen sowie an patient/innenorientierter Medizin
  • Gute Kenntnisse in Statistik Software (SPSS und/oder R)
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wünschenswert: Erfahrung in der Erstellung wissenschaftlicher Publikationen und in der Durchführung empirischer Studien
  • Starke analytische Fähigkeiten, Engagement, Koordinations und Organisationsgeschick, Selbstständigkeit, Gewissenhaftigkeit
  • Ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit im Team

Aufgaben

  • Organisation und Durchführung empirischer Studien im o. g. Forschungsbereich
  • Durchführung statistischer Analysen anhand von SPSS oder R
  • Durchführung qualitativer Interviews sowie qualitativer Auswertungen anhand von NVivo
  • Beteiligung an der Anbahnung und Umsetzung wissenschaftlicher Projekte und Drittmittelanträge
  • Selbstständige Erstellung wissenschaftlicher Publikationen
  • Präsentation der Ergebnisse auf nationalen und internationalen Kongressen

Frist: 12.07.2021

Details anzeigen

gepostet von DGSMP veröffentlicht im Juni 2021