Suchergebnisse für ICF

Stellungnahme: Personenbez. Faktoren der ICF

… Konzeption der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF). Die Weltgesundheitsorganisation hat die personbezogenen Faktoren der ICF noch nicht für die weltweite Nutzung klassifiziert, obwohl auch diese Faktoren eine …
  • Bedeutung, ICF, personenbezogene Faktoren, Rehabilitation, Stellungnahmen
  • gepostet von DGSMP
  • veröffentlicht im März 2014

AG ICF

… Erarbeitung einer in der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) fehlenden Systematik zu den personbezogenen Faktoren für den deutschen Sprachraum, um Anwendern eine Grundlage für die Operationalisierung des …

Vorträge

… ››› Gebert.pdf ››› Mueller.pdf WS ICF I FB 2 ››› Rentsch.pdf ››› Schmitt.pdf ››› Schwegler.pdf WS ICF V FB 2 ››› Sperling.pdf Session 5 Vortrag 5.1 – Alte Menschen II …

FB Prakt. Sozialmed. u. Rehab.

… wollen jederzeit willkommen. Fachbereichstreffen finden regelmäßig viermal jährlich statt. Der Behinderungsbegriff in: SGB IX, europäisches Recht, ICF; Soziales Entschädigungsrecht; Altersmedizinische Versorgung und Gerontologie; Novellierung der Musterweiterbildungsordnung Sozialmedizin; Unterstützung eines Forschungsprojekts …

Systematik zu den Personbezogenen Faktoren

Personbezogene Faktoren sind in der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) nicht klassifiziert, sie können aber relevante Einflussfaktoren auf die Funktionsfähigkeit eines Menschen mit Beeinträchtigungen darstellen. Ihre Berücksichtigung …

Über Uns

… Methods AG Umweltmedizin, Expositions- und Risikoabschätzungen AG Lehre in der Epidemiologie FB 2: Praktische Sozialmedizin und Rehabilitation AG ICF AG Leitlinien AG Pflege AG Selbstverständnis der Sozialmedizinerinnen und Sozialmediziner AG …

Fachbereiche und Arbeitsgruppen

ICF AG Leitlinien AG Pflege AG Selbstverständnis der Sozialmedizinerinnen und Sozialmediziner AG Strukturen der Fort- und Weiterbildung Sozialmedizin FB 3: Prävention und Gesundheitsförderung AG Kindergesundheit – Kinder und Jugendliche in …

Stellungnahme zum BTHG

Stellungnahme des Fachbereichs „Praktische Sozialmedizin und Rehabilitation“ sowie der Arbeitsgruppe „ICF“ der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention zu § 99 Abs. 1 Satz 2 SGB IX im Referentenentwurf eines …