Stellenangebote

ChEG: Promotionsstipendien (w/m/d)

Im Rahmen des von der Robert Bosch Stiftung geförderten Promotionsprogramms „Chronische Erkrankungen und Gesundheitskompetenz (ChEG)“ sind zum 01.02.2020 an der Medizinischen Hochschule Hannover am Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung 12 Promotionsstipendien (w/m/d) an exzellente Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus folgenden Disziplinen zu vergeben: Public Health, Sozialwissenschaften, Medizin, Psychologie, Gesundheitskommunikation, Gesundheitspädagogik, Sprach- oder Übersetzungswissenschaft etc.

ZfAM: Wissenschaftlicher Angestellter (w/m/d)

Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin (ZfAM) – Arbeitsgruppe Psychische Gesundheit. Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

LSC: Post-Doc Positions (f/m/d)

The Leibniz ScienceCampus Digital Public Health Bremen is a highly interdisciplinary research collaboration between the Leibniz-Institute for Prevention Research and Epidemiology – BIPS and the University of Bremen, funded for an initial period of 4 years.
  • 190816, BIPS, DiPH, LSC, Post-Doc-Positions, Stellenangebote
  • gepostet von DGSMP
  • veröffentlicht im Juli 2019

Kongress Armut und Gesundheit: Call for Abstracts

Im Zeitraum vom 8. bis 10. März 2020 wird der 25. Kongress an der Technischen Universität Berlin stattfinden. Bezugnehmend auf den Internationalen Frauentag, der am 8. März gefeiert wird, werden genderspezifische Fragestellungen im Fokus stehen.
  • 190830, Armut und Gesundheit, Call for Abstracts, Kongress
  • gepostet von DGSMP
  • veröffentlicht im Juli 2019

ISMG: WMA (w/m/d)

Die Medizinische Fakultät ist integraler Bestandteil der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und wirkt mit dem Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. in Forschung, Lehre und Krankenversorgung zusammen. Das Forschungsprofil der Fakultät wird durch die beiden Schwerpunkte „Immunologie einschließlich Molekulare Medizin der Entzündung“ und „Neurowissenschaften“ geprägt. Pro Jahr werden ca. 185 Studierende der Humanmedizin immatrikuliert.

Saluscon: Kompendium der Sozialmedizin

Im vergangenen Jahr erscheinen die ersten fünf Bände des „Kompendiums der Sozialmedizin“ im SalusCon-Akademie Verlag. Die Herausgeber und Autoren freuen sich Sie darüber zu informieren, dass weitere vier Bände vorliegen.
  • 190930, Bekanntmachung, Kompendium der Sozialmedizin, Saluscon
  • gepostet von DGSMP
  • veröffentlicht im Juli 2019

UKT: Wissenschaftliche Geschäftsführung (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden.
  • 190811, Stellenangebote, UKT, Wissenschaftliche Geschäftsführung
  • gepostet von DGSMP
  • veröffentlicht im Juli 2019

RKI: WMA (w/m/d)

Das Robert Koch-Institut (RKI) wurde im Jahre 1891 gegründet. Damit ist es eines der ältesten biomedizinischen Forschungsinstitute weltweit. Heute ist das RKI das nationale Public Health Institut mit über 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, einer exzellenten Forschungsinfrastruktur und modernen Arbeitsprozessen.