Nachruf auf Prof. Klaus Dörner (22.11.1933 – 25.9.2022)

Der Psychiater und promovierte Historiker Prof. Dr. Dr. Klaus Dörner ist am 25. September 2022 in Gütersloh im Alter von 88 Jahren verstorben. „Klaus Dörner war ein wichtiger Wegbereiter der Sozialpsychiatrie in Deutschland. Viele von uns haben ihn als engagierten Fürsprecher für Langzeitpatient:innen persönlich erlebt. Als Medizinstudent und Promovend in der Psychiatriegeschichte hat mir die

Stellungnahme zum geplanten „Bundesinstitut für öffentliche Gesundheit“ aus der Perspektive von Public Health

Im Jahr 2022 sind Deutschland, Europa und die Welt mit großen Public Health-Herausforderungen konfrontiert, die auf verschiedenen Ebenen liegen. Sozial- und geschlechtsbedingte Ungleichheit von Gesundheit und nicht ausgeschöpfte präventive Potentiale zur Vermeidung von Krankheit und vorzei-tigem Tod sind bis heute ungelöste Probleme. Die Bewältigung der Klimakrise erfordert einen nie ge-kannten Transformationsprozess in allen Lebensbereichen. Dabei

Presseeinladung: Pressekonferenz zur DGSMP-DGMS 2022

Im Hinblick auf die gesellschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie sind innerhalb der letzten zwei Jahre Themen wie „soziale Gesundheit“, „gesundheitliche Ungleichheit“ sowie „Zugang zur Gesundheitsversorgung“ in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung gerückt. Vor diesem Hintergrund treffen sich Gesundheitsexpertinnen und -experten vom 07. bis zum 09. September 2022 auf der 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin

Pressemitteilung: Soziale Gesundheit neu denken

Gesundheitsexpertinnen und -experten diskutieren auf der diesjährigen 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP e.V.) zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie (DGMS) vor welchen Herausforderungen Sozialmedizin und medizinische Soziologie angesichts des rasanten digitalen Wandels stehen.

DGSMP-DGMS2022 – Pre-Conference Workshop

Für den Kongress im September haben die AG Nachwuchs der DGSMP und die AG Nachwuchs der DGMS den Pre-Conference-Workshop (06.09.) unter dem Titel „Open Science für Nachwuchswissenschaftler:innen“ vorbereitet. Der Workshop richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Nachwuchswissenschaftler:innen am Anfang ihrer wissenschaftlichen Karriere, ist aber für alle Interessierten offen.