DGSMP-DGMS2022 – Pre-Conference Workshop

Für den Kongress im September haben die AG Nachwuchs der DGSMP und die AG Nachwuchs der DGMS den Pre-Conference-Workshop (06.09.) unter dem Titel „Open Science für Nachwuchswissenschaftler:innen“ vorbereitet. Der Workshop richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Nachwuchswissenschaftler:innen am Anfang ihrer wissenschaftlichen Karriere, ist aber für alle Interessierten offen.

DGSMP-DGMS2022 – Anmeldung gestartet

Die Anmeldungen zur 57. Jahrestagung der DGSMP gemeinsam mit der DGMS ist gestartet! Der Frühbucherrabatt ist bis zum 15.07 erhältlich. Schnell sein, lohnt sich! Das Organisationsteam empfiehlt, sich rasch um eine Unterkunft in Magdeburg zu kümmern. Parallel zum Kongress findet eine Messe statt.
  • Magdeburg, medizinische Soziologie, Prävention, Public Health, Sozialmedizin
  • gepostet von DGSMP
  • veröffentlicht am 15. Juni 2022

DGSMP-Preise – Bewerbung verlängert

Studierende und Promovierte aufgepasst! Die Bewerbungsfrist für die DGSMP-Preise wurde bis zum 30.06.2022 verlängert. Es werden herausragende Masterarbeiten und Dissertationen ausgezeichnet.

Solidaritätserklärung zur Unterstützung der Ukraine

Zahlreiche wissenschaftliche Fachgesellschaften Deutschlands bekunden in einer gemeinsamen Erklärung ihre Solidarität mit Freundinnen, Freunden, Kolleginnen, Kollegen, Familien sowie Patientinnen und Patienten, die von der schrecklichen humanitären Tragödie in der Ukraine betroffen sind.
  • DFT, DGKJP, DGMP, DGMS, DGPPN, DGPs, DGSMP, DGVM, DKPM, Krieg in der Ukraine, Solidaritätserklärung
  • gepostet von DGSMP
  • veröffentlicht am 20. März 2022

DGSMP2022 – Abstracteinreichung gestartet

Die Abstracteinreichung für die 57. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGSMP gemeinsam mit der DGMS ist am 14.03.2022 gestartet. Der Tagungspräsident Prof. Dr. Christian Apfelbacher sowie der gesamte DGSMP-Vorstand freuen sich über zahlreiche und spannende Beiträge. 

Satellitentagung zur Modernisierung des ÖGD

„Der ÖGD ein moderner Public Health Dienst“ – Satellitentagung zum Kongress Armut und Gesundheit. Die Veranstaltung findet am 21. März von 10:30 bis 17.00 Uhr digital statt und bietet einen Rahmen, um im Austausch zwischen Public Health-Praxis, Wissenschaft und Nachwuchs zu überlegen, wie die Mittel aus dem „Pakt für den ÖGD“ nicht nur für den